Home > Spieletests > Playstation 2 > Die Geheimnisse der Spiderwicks

Review

Die Geheimnisse der Spiderwicks

Playstation 2
Wertung   
7 von 10 Sternen



von Burkhard Büttner, 21.03.2010

Die Kinderbuchreihe der Autoren Toni DiTerlizzi und Holly Black dient als Vorlage zu dem Kinofilm \"Die Geheimnisse der Spiderwicks\". Zum Inhalt: Die Geschwister Jared, Simon und Mallory ziehen mit Ihrer Mutter in ein altes Haus ihres Ur-Ur-Onkels Arthur Spiderwicks mitten im Wald.

Schnell finden die Kinder heraus, dass das Haus ein Geheimnis in Form eines alten Buches mit dem Titel \"Das Handbuch der magischen Geschöpfe\". In dem sie das Buch geöffnet haben, wurden auch unsichtbare Kobolde unter der Führung des bösen Ogers Mulgarath auf sie aufmerksam und versuchen alles, um an das Buch heran zu kommen. Mit Hilfe eines magischen Steins können die Kinder aber diese Kobolde sehen und den Kampf aufnehmen.
In dem Spiel für den NDS schlüpft der Spieler wahlweise in die Rolle der Geschwister oder auch in die Rolle von Thimpletack, einem kleinen Fabelwesen, das sich bisher um das Buch gekümmert hat.

Auf der Reise durch die Welt der Kobolde, der so genannten Anderwelt-Weite, trifft man auf allerhand Kämpfer und Waldgeister sowie viele andere \"fabelhafte\" Wesen. Es gibt verschiedene Arten von Waldgeistern. Rätsel-Waldgeister helfen, im Spiel weiter zu kommen. Mit ihrer Hilfe kann man bestimmte Aktionen ausführen wie zum Beispiel den Weg frei räumen und verschlossene Türen oder Käfige öffnen. Kämpfer-Waldgeiste können im Kampf-Modus eingesetzt werden, um Effekte verschiedener Stärke zu erzielen. Hat man genügend Kampf-Waldgeister gefunden, erhält man einen Aufwerter-Waldgeist. Diese können die Werte der Kinder erhöhen. Sehr schwer zu finden sind die Einzigartigen Waldgeister. Hat man aber einen gefunden, kann man die Kräfte dieses Waldgeistes automatisch benutzen.
Zur Abwechslung gibt es auch verschiedene Minispiele zu spielen, wie zum Beispiel Kreise zeichnen, Linien zeichnen oder Kleckse fangen. Auf das Mikrofon wird verwendet, in dem man durch pusten einen Pfiff-Spezialangriff durchführen kann.

Grafisch haben die Programmierer das Spiel ganz ordentlich umgesetzt und auch die Spieldauer ist angenehm lang und verspricht länger anhaltenden Spielspaß.


Fazit Playstation 2

von Burkhard Büttner

Spiele zum Film sind immer so eine Sache. Aber "Das Geheimnis der Spiderwicks" ist da eine positive Ausnahme. Grafisch in Ordnung und auch vom Gameplay her bis auf kleinere Probleme mit der Steuerung in manschen Umgebungen durchaus einen Blick wert.


und sonst noch ...
Die Geheimnisse der Spiderwicks (Facts)
   
weitere Testberichte:
Die Geheimnisse der Spiderwicks Nintendo DS 7 Sterne




Stand: 21.03.2010
Facts
Titel: Die Geheimnisse der Spiderwicks
Genre: Adventure
Label: Sierra
Release: 07.03.2008 Playstation 2
USK: ab 12
Release:
PC-CD/DVD17.05.2013
Entwickler: Stormfront Studios
off. Website www.spiderwickgam...




GamesView unterstützen?
Dann bitte klicken bei ...
Click Here


Multiplayer-Modus
Multiplayer: vorhanden
pro Konsole: bis zu 2 Spieler



Letzte Spieletests
PC-CD/DVD  Xbox  Xbox 360  Playstation 2  Playstation 3  PlayStation Portable  Wii 

Playstation 4 Kung Fu Panda: Showdown der Legenden
PC-CD/DVD Pro Evolution Soccer 2015
Playstation 4 SingStar
PC-CD/DVD Civilization: Beyond Earth
PC-CD/DVD Borderlands: The Pre-Sequel!
PC-CD/DVD Alien: Isolation - Ripley Edition
Playstation 4 NBA 2K14

[ Weitere Spieletests




Letzte News
31.10. Crazy Machines 3: Willkommen zur Creepy Horror Physics Show
28.10. Titanfall 2 ab heute für Konsole und PC
28.10. Just Dance 2017 ab heute kann getanzt werden
28.10. Kostenloses Spiel "Project Cars - Pagani Edition" angekündigt
25.10. Hobby Landwirte aufgepaßt, der Landwirtschafts-Simulator 17 ist im Handel

R Top Tarif 160x600 Banner

© 2018 by GamesView.de