Home > Spieletests > Windows PC > Crysis

Review

Crysis

PC-CD/DVD
Wertung   
10 von 10 Sternen


GamesView Hotgame

von Burkhard Büttner, 02.08.2008

Ein auf einer Inselgruppe im Philippinischen Meer stationiertes Team amerikanischer Archäologen wird vermisst. In seinem letzten Funkspruch hat der Leiter des Teams über die Besetzung der Insel durch Truppen der Nordkoreanischen Volksarmee berichtet. Ein genauer Grund hierfür ist unbekannt, scheinbar erfolgte dieser Einmarsch abrupt. Ihre Aufgabe ist es, die Situation zu klären und gegebenenfalls erforderliche Maßnahmen unter Vermeidung eines offenen Konflikts durchzuführen. Als Special Forces Agent - mit Nano-Suits ausgerüstet – sollen Sie die Geiseln orten und evakuieren. Natürlich wäre es auch schön, den Grund für die Invasion der KVA zu erfahren.

Crysis ist der Action-Kracher des Jahres, und das Design erinnert stark an Far Cry. Auch in Crysis landen Sie auf einer tropischen Insel mit dichter Vegetation und jeder Menge Gegner. Aber Sie haben einen großen Vorteil: Den Nanosuit-Anzug. Die Energie dieses Anzuges kann auf Wunsch in Geschwindigkeit, Stärke, Panzerung und Tarnung gelenkt werden. Damit sich der Spieler aber nicht 4 verschiedene Tasten – die es natürlich auch gibt - merken muss, haben sich die Programmierer etwas Pfiffiges einfallen lassen: Durch Druck der mittleren Maustaste wird die Nanosuit-Steuerung auf dem Bildschirm eingeblendet. Dann genügt einfach die Bewegung der Maus, um die gewünschte Funktion zu aktivieren. Wenn Sie den Anzug auf \"Maximales Tempo\" stellen, verdoppelt sich Ihre Bewegungsgeschwindigkeit für eine Zeit lang. Bei der Funktion \"Maximale Stärke\" verdoppelt sich Ihre Stärke durch die Aktivierung des muskulären Exoskeletts des Nanosuits und Sie können größere Objekte heben und werfen. Und auch im Nahkampf verursachen sie größeren Schaden und können den Rückstoß von Waffen besser ausgleichen und somit die Treffsicherheit erhöhen. Im Modus \"Panzerung\" werden die Defensivsysteme des Suits aktiviert und Sie können Treffer besser vertragen. Diese Funktion ist auch sehr nützlich in Notsituationen wie Stürzen aus großen Höhen oder überraschendem Feindbeschuss. Eine weitere effektive Variante ist der \"Tarnmodus\", der Sie für den Gegner fast unsichtbar macht. Besonders Bewegungen kosten Energie und wenn man im Tarnmodus eine Waffe abfeuert, wird man sofort wieder sichtbar. Viele Funktionen verbrauchen Energie, aber der Nanosuit-Anzug ist so ausgelegt, dass sich die Energie mit der Zeit wieder selbst auflädt.

Das Gameplay gestaltet sich prinzipiell nicht anders als bei anderen Shooter. Allerdings sollte man es vermeiden, stumpf drauflos zu stürmen und wild um sich zu schießen. Denn die KI der Gegner ist beachtlich. Die Gegner nutzen die Umgebung und reagieren auch auf Ihre eigene Vorgehensweise, schleichen sich von hinten an oder nehmen Sie ins Kreuzfeuer.

Ihr HUD ist sehr aufgeräumt und bietet einen perfekten Überblick. In einem taktischen Radar werden Einsatzziele und Einheiten in der Umgebung markiert. Durch Analyse der Flugbahnen gegnerischer Projektile – die der Nanosuit für Sie durchführt – erhalten Sie sofort angezeigt, in welcher Richtung sich der Feind befindet. Zusätzlich gibt es noch eine Gefahrenanalyse. Dies ist ein kleines Warndreieck auf dem Bildschirm, dessen Farbe je nach der Gefahr, vom Gegner entdeckt zu werden, wechselt.

Das Waffenarsenal kann sich sehen lassen, es umfasst alle Systeme, die das Herz eines Soldaten höher schlagen lassen. Neben den Standardwaffen sind sogar eine Minigun und ein Raketenwerfer mit dabei. Aus der Masse hervor hebt sich das Gaussgewehr. Diese Waffe verschießt hyperbeschleunigte Geschosse und eignet sich perfekt für sehr weit entfernte Ziele. Alle Waffen können zudem noch modifiziert werden. Hierzu stehen verschiedene Aufsätze zur Verfügung, wie Visiere, Taschenlampe, Granatwerfer oder Schalldämpfer. Splittergranaten, Rauchgranaten, Flashbang-Granaten und C4 runden das Angebot zudem noch ab.

Damit Sie nicht unendlich weite Wege zu Fuß gehen müssen, dürfen Sie auch herum stehende Fahrzeuge verwenden. Ähnlich wie bei Battlefield finden Sie leichte taktische Fahrzeuge und Boote, Panzer und Senkrechtstarter sowie Helikopter.

Wem die KI des Computers zu lahm ist, kann sich via Internet oder Netzwerk mit anderen Spielern duellieren. Das geht sogar ganz schnell über die Option \"schnelles Spiel\", die Sie direkt mit dem nächsten verfügbaren Spiel verbindet. Der Multiplayer-Modus bietet zusätzliche exklusive Features. So gibt es nur im MP-Modus bestimmte Waffen und Ausrüstungsgegenstände. Zum Beispiel können Sie einen Molekularbeschleuniger anwenden, der die Luftfeuchtigkeit in Eissplitter umwandelt und mit hoher Geschwindigkeit abfeuert oder mit dem MOAR-Aufsatz Ziele in Eiswürfel verwandeln. Als Modi stehen \"Power Struggle\" oder \"Instant Action\" zur Auswahl. Während beim letzteren die Taktik komplett in den Hintergrund gerät, geht es im \"Power Struggle\" schon tiefgründiger vor sich. Hier gilt es, neue Waffen zu entwickeln, außerirdische Technologien zu entdecken und zu entwickeln und das feindliche Hauptquartier in Schutt und Asche zu legen. Ihr Prestige steigert sich mit jeder neutralisierten feindlichen Einheit und Sie bekommen dadurch Zugriff auf besseres Equipment.


Fazit PC-CD/DVD

von Burkhard Büttner

Crysis ist wirklich ein Kracher. Der Schwierigkeitsgrad ist sehr anspruchsvoll und man bekommt selten Gelegenheit, die Umgebung zu bestaunen. Eigentlich schade, denn die Grafik ist schlichtweg der Hammer. Allerdings hat das Ganze auch seinen Preis, denn die Anforderungen an die Hardware sind extrem – zumindest wenn man alle Details sehen möchte. Shooter-Freunden kann das Spiel aber bedingungslos empfohlen werden.


und sonst noch ...
Crysis (Facts)
   




Stand: 02.08.2008
Facts
Titel: Crysis
Genre: First-Person Shooter
Publisher: Electronic Arts
Release: 15.11.2007 PC-CD/DVD
USK: ab 18
Release:
PC-CD/DVD05.09.2007
Entwickler: Crytek Studios GmbH & Co. KG




GamesView unterstützen?
Dann bitte klicken bei ...
Click Here


Multiplayer-Modus
Multiplayer: vorhanden
pro Windows PC: 1 Spieler
im Internet: bis zu 32 Spieler



Letzte Spieletests
PC-CD/DVD  Xbox  Xbox 360  Playstation 2  Playstation 3  PlayStation Portable  Wii 

Playstation 4 Kung Fu Panda: Showdown der Legenden
PC-CD/DVD Pro Evolution Soccer 2015
Playstation 4 SingStar
PC-CD/DVD Civilization: Beyond Earth
PC-CD/DVD Borderlands: The Pre-Sequel!
PC-CD/DVD Alien: Isolation - Ripley Edition
Playstation 4 NBA 2K14

[ Weitere Spieletests




Letzte News
31.10. Crazy Machines 3: Willkommen zur Creepy Horror Physics Show
28.10. Titanfall 2 ab heute für Konsole und PC
28.10. Just Dance 2017 ab heute kann getanzt werden
28.10. Kostenloses Spiel "Project Cars - Pagani Edition" angekündigt
25.10. Hobby Landwirte aufgepaßt, der Landwirtschafts-Simulator 17 ist im Handel

phase-6.de - Vokabeltrainer mit Schulbuchinhalten

© 2018 by GamesView.de